Triggerpunkt Behandlung - Bestimmte Punkte und den Schmerz lösen

Triggerpunktbehandlung

Auf den Punkt gebracht

Bei der Triggerpunktbehandlung handelt es sich um ein Therapiekonzept, welches vor allem bei akuten und auch chronischen Schmerzen Abhilfe schaffen soll.

Des Weiteren kann man die Triggerpunktherapie auch bei neurologischen Erkrankungen anwenden um z.B Spastiken zu locken und auch hier Schmerzen zu lindern.

Punktgenau behandeln

Bei der Triggerpunkttherapie werden vom Therapeuten im Muskel bestimmte Punkte sogenannte Triggerpunkte gesucht und gelöst, was dazu führt, dass sich die Muskelspannung reguliert werden kann und der Muskel so besser versorgt wird und wieder normal arbeiten kann.

Hier ein paar Beispiele für Behandlungsbereiche:

Kiefergelenksprobleme

Kopfschmerzen, Schwindel

Bewegungseinschränkungen

Achillessehnenprobleme

Sehnen und Knochenreizungen

Tennis- / Mausellenbogen