Sturzprophylaxe

Bei der Sturzprophylaxe handelt es sich um ein Gruppenangebot für unsere älteren und sturzgefährdeten Patienten, dass wir sowohl in den Räumen Praxis aber auch vor Ort in Seniorenheimen und anderen Wohneinrichtungen anbieten.

Das wichtigste Ziel der Sturzprophylaxe ist es den Teilnehmer/innen zu helfen ihrer Körperwahrnehmung und ihr Gleichgewicht zu verbessern, um eventuellen Stürzen vor zu beugen. Die geschieht mit Hilfe verschiedenster Übungen zu denen auch ein „Hausaufgaben“ Programm gehört damit man auch in der Zeit zwischen den Gruppenstunden weiter selbstständig trainieren kann.

Aber auch das Erlernen einer Strategie wie man vorgeht falls es doch zu einem Sturz kommen sollte und welche Faktoren zu dessen Vereidung zu beachten sind gehören mit zu Kurs Programm.

Teile des Kursinhalts fließen natürlich auch in unsere Krankengymnastische Behandlung in der Einzel Therapie mit ein, so dass wir unsere älteren und sturzgefährdeten Patienten optimal versorgen können.